faceoption broker

Binäre Optionen

Weit entfernt von der barbarischen Idee, die der Begriff eventuell bei dir hervorrufen könnte, handelt es sich bei binären Optionen lediglich um ein Handelsprinzip im Finanzsektor, das relativ einfach zu verstehen ist. In den letzten Jahren gab es einen regelrechten Boom im Bereich der binären Optionen. Binäre Optionen gehören zu den Finanzinstrumenten, die sich konsequent weiter verbreiteten und gerade für bestimmte Trader und Händler immer mehr interessant waren. Die Privatinvestoren möchten mit binären Optionen vor allem Kapital an verschiedenen Märkten generieren. Diese Art von Investment ist eng mit Brokern und Online Brokern verbunden, welche sich auf den Handel mit binären Optionen spezialisiert haben. Für die Wahl des besten binäre Optionen Brokers kannst du insbesondere unsere Vergleichstabelle hinzuziehen und dich darüber weiterbilden.

Was sind binäre Optionen?

Binäre Optionen sind ein Finanzinstrument, welches von einem Basiswert über ein bestimmtes Zeitintervall abhängt. Es handelt sich um einen Typ von Vertrag, bei welchem die Höhe des Profites, welche gezahlt wird vorher festgelegt ist und dann ausbezahlt wird, wenn der Vertrag gewonnen wird. Der ausgezahlte Betrag liegt dann bei Null, wenn ein Verlust generiert wird. Deshalb sprechen wir bei diesem Typen von Option von einer binären Option, da nur zwei Ergebnisse möglich sind, wenn der Kontrakt ausläuft. Entweder endet der Kontrakt „im Geld“ und der Vertragshalter erhält einen bestimmten Betrag der im Vorhinein festgesetzt worden ist oder der Vertrag endet mit einem Verlust. Dann erhält der Vertragshalter nichts.

Die verschiedenen Instrumente, die mit binären Optionen gehandelt werden können

Wie hier bereits im Vorhinein erwähnt handelt es sich bei binären Optionen um einen Typen von Vertrag, welcher sich direkt auf einen finanziellen Basiswert bezieht. Deshalb können wir binäre Optionen online auf nahezu jeden Basiswert mit finanziellem Wert handeln. Wir werden hier die Haupt-Basiswerte diskutieren, welche bei den meisten online binäre Optionen Brokern angeboten werden. Bitte bedenke, dass du die Zahl an Instrumenten, welche bei jedem einzelnen Broker verfügbar sind in der Vergleichstabelle der binäre Optionen Broker finden kannst.

Der Forex Handel

Forex ist die Abkürzung für foreign exchange contraction. Es handelt sich dabei um den Markt für verschiedene Währungen. Auf volatilen Märkten können verschiedene Austauschraten von einer Währung zu einer anderen Währung deutlich gemacht werden. Um eine binäre Option auf dem Forex Markt zu platzieren muss dein binäre Optionen Broker eine solche Möglichkeit anbieten. Du kannst dann beispielsweise auf den Umrechnungskurs der Währungen Euro und USD (kurz: EUR/USD) wetten.

Die Aktien

Die Kurse zeigen die Aktienwerte von großen Aktiengesellschaften an. Diese können beispielsweise Firmen wie Apple, Microsoft und Facebook beinhalten.

Die Rohstoffe

Rohstoffe sind die Materialien, welche der Erde entnommen werden. Diese beinhalten insbesondere Gold, Silber und Öl, welche zu dritt die am meisten nachgefragten Rohstoffe im Handel mit binären Optionen darstellen. Du kannst außerdem mit verschiedenen Metallen, Gasen und Basisnahrung wie Zucker und Weizen handeln.

Die Börsenindizes

Die Börsenindizes sind nationale finanzielle Werte, welche die Haupt-Unternehmen eines Landes repräsentieren. Zum Beispiel gibt es den CAC40 Aktienindex aus Frankreich, den Dow Jones aus den United States of America und den Footsie in England.

Online binäre Optionen: Beispiel einer Transaktion

Stelle dir das Beispiel einer binären Option vor, die auf den Wechselkurs von EUR/USD gesetzt wird. Der Wechselkurs dieses Währungspaars beträgt aktuell 1.3560 (das heißt, dass ein Euro aktuell 1.3560 US-Dollar wert ist). Hinsichtlich unserer individuellen Analyse gehen wir davon aus, dass es wahrscheinlicher ist, dass der EUR/USD Wechselkurs eher fallen als sinken wird. Wir tätigen deshalb eine Wette auf steigende Kurse.

Nun entscheidest du dich, 100 Euro auf einen steigenden EUR/USD Wechselkurs zu setzen. Die Profitrate, welche dir dein Broker anbietet, liegt bei 90%. Der Vertrag läuft in 15 Minuten aus.

15 Minuten später endet der Online Vertrag. Es gibt nun zwei mögliche Ergebnisse:

Der Wechselkurs von EUR/USD liegt nun über 1.3560. Deine Wette hat sich als Profit herausgestellt und generiert dir dadurch einen Gewinn (Profitrate multipliziert mit deinem Investment) von 90% mal 100 Euro = 90 Euro. Der Online Broker zahlt dir also dein Originalinvestment von 100 Euro und deinen Profit von 90 Euro aus, macht 190 Euro.

Der Wechselkurs von EUR/USD liegt nun unter 1.3560. Deine Wette stellt sich als Verlust heraus und du musst einen Verlust deiner investierten 100 Euro hinnehmen. Einige Broker zahlen dir allerdings auch Geld aus, wenn du einen Verlust generiert hast. Wenn der Broker dir beispielsweise 15% deines Einsatzes zurückzahlt, obwohl es sich um einen Verlust handelte, dann erhältst du (Rate des Geldes, welches du bei einem Verlust erhältst multipliziert mit deinem Investment) von 15% mal 100 Euro = 15 Euro. Der Broker zahlt dir dann also 15 Euro aus.

Im seltenen Fall, dass der Endkurs deiner Option exakt mit dem Eröffnungskurs übereinstimmt wird deine Transaktion storniert. Du erhältst dann den Wert deines Anfangsinvestments zurück.

Die verschiedenen Typen von binären Optionen

Es gibt verschiedene Typen von binären online Optionen. Der Beispielfall, der weiter oben erklärt worden ist, bezieht sich auf die am weitesten verbreitete Methode des High/Low-Prinzips. Lass uns drei prinzipielle Arten von binären Optionen analysieren, wie sie oft bei online Brokern zu finden sind:

High/Low

Das Prinzip ist das am meisten genutzte Handelssystem von Optionen und ist detailliert in dem oben befindlichen Beispiel beschrieben. Die High/Low Option besteht aus zwei Möglichkeiten. Entweder ist der Wert eines Basiskurses zum Ablaufzeitpunkt über oder unter dem Startpreis.

Als Beispiel: Der Basiskurs, in diesem Fall der Wechselkurs, von Euro und US-Dollar beträgt 1.3550. Die High/Low Option erlaubt dir auszusuchen, ob der Wechselkurs zum Ablaufzeitpunkt über den anfänglichen 1-3550 oder unter den anfänglichen 1.3550 liegen, wenn der Vertrag deiner binären Option abläuft.

One Touch

Die „Touch“ oder „no Touch“ Option besteht daraus zu sagen, ob ein bestimmter Basiswert einen vorher festgelegten Aktienkurs in einer vorgegebenen Zeit erreichen wird oder nicht.

Als Beispiel: Der Wechselkurs für Euro und US-Dollar liegt anfänglich bei 1.3550. Die „Touch“ oder „no Touch“ Option erlaubt dir festzulegen, ob ein bestimmter Wechselkurs wie beispielsweise 1.3560 zu jedem Zeitpunkt innerhalb der Ablaufzeit berührt wird oder nicht. Sollte dies der Fall sein wird auf die Option „Touch“ gewettet. Wenn dies nicht der Fall ist und der Basiswert den Punkt von 1.3560 über die Länge der Vertragslaufzeit nicht erreicht, dann ist das Ergebnis „no Touch“.

Zone oder „Boundary“

Dieser Typ der Option erlaubt dir festzulegen, ob der Kurs deines Basiswertes innerhalb der Zeitperiode in einer bestimmten Zone bleibt oder diese vorher festgelegte Zone zu mindestens einem Zeitpunkt verlässt.

Als Beispiel: Der Wechselkurs von Euro zu US-Dollar rangiert anfangs bei 1.3550. Die Zone oder Out of Tone Option legt eine Zone zwischen 1.3545 und 1.3555 fest, in welcher der Kurs innerhalb der Ablaufzeit bleiben muss, um einen Gewinn mit der Option „Zone“ zu erreichen. Sollte sich der Kurs aus diesem Bereich bewegen kommt die Option „Out Zone“ ins Spiel.

Binäre Optionen: die besten online Broker

Bonus von BonusbinareOptionen.net ausgehandelt Mindesteinzahlung Mindestposition Maximalprofit
logo 24options
0/5
100%anstelle von 20% $250 $24 91%
topoption
0/5
100%anstelle von 0 $100 $10 85%
anyoption
0/5
$0anstelle von $0 $200 $25 80%
stockpair
0/5
50%anstelle von 20% $200 $20 85%

Deine Definition von binären Optionen

Melde dich jetzt an und erhalte ein kostenloses eBook über die besten Strategien, um mit binären Optionen zu gewinnen!

TOP 3 BROKER
1
24 Option
0/5
0 Bewertung
2
TopOption
0/5
0 Bewertung
3
StockPair
0/5
0 Bewertung
Broker Auswahl
ALLE BROKER
24Option
This month's offer logo 24options

100% exklusiver Bonus (anstelle von 0%) auf deine erste Einzahlung ab 250€ beim regulierten Broker 24Option!