faceoption broker

Binäre Optionen Affiliates : die besten Programme

Liste der besten Affiliate Programme für binäre Optionen Broker

Siehe unten den Vergleich der verschiedenen Affiliate Plattformen von binäre Optionen Broker. Gebe deine Kontaktdetails an, um vom Affiliate Manager kontaktiert zu werden und eröffne kostenlos einen Account auf dieser Plattform.

Wenn du jetzt einen Account auf einer Plattform für Affiliates deiner Wahl über die Links auf dieser Seite erstellst wirst du direkt von einem kompetenten und Englisch sprechenden Affiliate Manager kontaktiert, der dir dabei hilft eine profitable Kampagne zu generieren.

Affiliate ProgrammBrokerAffiliate ManagerBroker Anpassung Affiliate PlattformDeal Entlohnung
TradeRush affiliate programmtraderush★★★★★★★★★★
TopOption affiliate programmtopoption★★★★★★★★★★★
24Option affiliate programm24 option★★★★★★★★★★
AnyOption affiliate programmanyoption★★★★★★★★★★
StockPair affiliate programmstockpair★★★★★★★★★★★

Was sind Affiliates ?

Der Begriff Affiliate wird im Internet oft benutzt. Er definiert einen Vertrag, der einer Marke oder einem unternehmen dabei hilft, ihre Sichtbarkeit im Internet auf verschiedenen Webseiten zu erhöhen. Diese Partner möchten mehr Traffic auf ihren Seiten generieren und nutzen deshalb den Service, gegen Geld stärker in die Öffentlichkeit treten zu können. Es handelt sich um eine Marketingtechnik, die das Volumen des Online Business erhöht und ein Netzwerk von Partnerseiten generiert.

Der Affiliator oder Werber ist die Partei, die mit der Hilfe von Veröffentlichungen auf Internetseiten online expandieren möchte. Um dies zu tun kompensiert er finanziell denjenigen, der über ein Affiliate-Programm für ihn wirbt. Ein solcher Kontrakt hat also immer zwei Seiten. Der Affiliator agiert wir ein Anbieter für eine Werbeplattform und zeigt relevante Werbung genau da an, wo sie reinpasst. Dadurch wird auf der beworbenen Seite mehr Traffic erzeugt. Jeder kann ein Affiliate werden und beginnen, dadurch Einnahmen zu generieren.

Warum lohnt es sich, Affiliates bei binären Optionen zu betreiben?

Die Branche der online binären Optionen boomt. Entsprechend profitabel kann es für Webmaster sein, ein Affiliate Programm im binäre Optionen Trading zu nutzen. Die Renditen steigen unaufhörlich. Alle Marken im Bereich der binären Optionen, also alle Broker, bieten seriösen Webseiten solche Affiliate Dienste an und würden sich freuen, ihre Werbung auf themenrelevanten Seiten zeigen zu dürfen. Mit einem Affiliate Programm sparst du nicht nur Geld, sondern monetisierst deine Webseite auch noch professionell.

Welche unterschiedlichen Verträge können mit den Brokern geschlossen werden?

Im Fachjargon wird nicht von Verträgen, sondern von „Deals“ gesprochen. Die verschiedenen Deals können im Bereich der binären Optionen ganz unterschiedlicher Art sein. Wir werden die Hauptdeals aufzeigen und ihre Vor- und Nachteile listen:

  • Der CPM Deal ist sehr selten. CPM steht für Cost per Mille. Dabei zahlt der binäre Optionen Broker einen vorher festgelegten Preis für alle 1.000 Anzeigen (oder Sichtungen), die ein Werbebanner für sich generiert. Das kann sich für den Webseitenbetreiber beispielsweise mit einem Euro pro 1.000 Anzeigen lohnen.
  • Der CPC ist ebenfalls sehr selten. Dabei handelt es sich um den Cost per Click, also einem Deal, der bei jedem Klick auf einen Werbebanner eine Einnahme für den Webseitenbetreiber generiert. Beispielsweise zahlt ein online binäre Optionen Broker einen Euro für jeden Klick, der von einer Webseite auf einen Werbebanner abgeht.
  • Der CPL Üblich ist in der Affiliate-Welt der CPL, der Cost per LeadDem Webseitenbetreiber wird dann Geld gezahlt, wenn ein Besucher von einer Webseite auf einen Link zum binäre Optionen Broker klickt, sich dort anmeldet. Ein solches Affiliate System wird beispielsweise mit 10 Euro pro Anmeldung bezahlt, wenn die Registrierung vollkommen korrekt vorgenommen worden ist.
  • Der CPA. Generell oft genutzt wird auch das CPA System, das für Cost per Acquisition steht. Hier zahlt der Betreiber des binäre Optionen Brokers für jeden neuen Kunden, der sich anmeldet und eine Einzahlung mit Echtgeld an den Broker leistet. Der Besucher der Seite muss einen neuen Account eröffnen und anschließend eine Einlage vornehmen. Diese Art der Affiliates wird sehr hoch vergütet, beispielsweise mit 200 Euro pro CPA.
  • Beim Revenue Share der ebenfalls sehr beliebt ist, zahlt der Betreiber des binäre Optionen Brokers einen bestimmten Prozentsatz als Kommission, der vom Kunden eingezahlt worden ist, sollte sich dieser über den Link eines Webseitenbetreibers angemeldet haben. Ausgezahlt werden beispielsweise 30% der Summe, die ein Kunde bei einem Broker neu einzahlt.

Können wir viel Geld mit Affiliate Programmen verdienen?

Die Antwort ist ja, aber es ist nicht offensichtlich. Das Generieren von Kunden für einen binäre Optionen Broker ist nur möglich, wenn du ein generelles Wissen über den dazu wichtigen Markt hast und eine qualitativ hochwertige Seite auf die Beine stellst. Der Webmaster muss eine riesige Bandbreite an Informationen bereitstellen, um den gewünschten Traffic zu generieren. Er benötigt tiefgreifendes Wissen der Branche und einen guten Ruf, um seine Seite Monetisieren zu können. Die größten Webseiten generieren durch Affiliate Systeme mehrere Millionen Euro Umsatz im Jahr und bieten verschiedene Sektoren an. Sehen wir uns beispielsweise die Seite Kayak.com an, bei der sich online Flüge vergleichen lassen. Es bestehen Affiliate Programme mit Airlines. Der Profit 2011 lag dort bei 225 Millionen US-Dollar. Andere, unbekanntere Seiten wie aus dem Forex-Segment und rund um binäre Optionen erreichen bereits Summen von über einer Million US-Dollar pro Jahr. Es zeigt sich, dass Affiliate Programme für binäre Optionen sehr profitable sein können und starke Webseiten reich machen.

In kleineren Dimensionen gedacht machen fähige Webmaster mit ihren Seiten ebenfalls mehrere tausend Euro Gewinn pro Monat.

Was sind gute Affiliate Programme?

Ein Affiliate Programm ist ein Marketingprogramm, welches von binäre Optionen Anbietern genutzt wird, um neue Kundinnen und Kunden zu akquirieren. Ein gutes Affiliate Programm ist eines, welches verschiedene Aspekte beinhaltet:

  • Es sollte einen kompetenten und fähigen Affiliate Manager zur Verfügung stellen, der permanent erreichbar ist. Dieser ist dafür verantwortlich, die Affiliates zu managen. Er muss verfügbar sein, um dir notwendige Informationen zu geben und dir dabei zu helfen, deine Kampagne zu managen.
  • Der binäre Optionen Broker muss eine hohe Transformations-Rate haben, die Interessenten also ansprechen und zu einem Verkaufsabschluss führen. Sie sollte deshalb einen guten Ruf haben, hervorragendes Marketing und eine generell eine hohe Rate an Verkäufen, um mögliche Interessenten zu echten Kunden zu konvertieren. Je höher die Konversionsrate, desto höher ist dein Gewinn. Generell gilt, je seriöser und kompetent ein Broker ist, desto höher ist die Konversationsrate.
  • Die Affiliate Plattform muss umfangreich sein, um dir präzise Statistiken zu deinen Besuchern und Verkäufen anzuzeigen sowie das Verhalten deiner Nutzerinnen und Nutzer. Dadurch lässt sich deine Kampagne leichter optimieren.
  • Außerdem sollte deine Gewinnspanne hoch sein. Je besser dein Vertrag ist, desto mehr Einkommen generierst du. Manchmal liegt es an dir, den bestmöglichen Deal zu verhanlen.

Brauchst du Tipps und Hinweise, wie du ein erfolgreicher binäre Optionen Affiliate werden kannst?

Melde dich jetzt an und erhalte ein kostenloses eBook über die besten Strategien, um mit binären Optionen zu gewinnen!

TOP 3 BROKER
1
24 Option
0/5
0 Bewertung
2
TopOption
0/5
0 Bewertung
3
StockPair
0/5
0 Bewertung
Broker Auswahl
ALLE BROKER
24Option
This month's offer logo 24options

100% exklusiver Bonus (anstelle von 0%) auf deine erste Einzahlung ab 250€ beim regulierten Broker 24Option!