faceoption broker

Leitfaden für Neulinge im Bereich der binären Optionen

Liste von Brokern für Einsteiger in binären Optionen

Binäre Optionen Broker
Broker Informationen

Mindesteinzahlung
Mindestpositionsgröße
TrainingDemo AccountBroker Bewertung
topoptionEröffne einen Account TopOption

TopOption bewertungen
100€5€★★★★★★★★

Mindesteinzahlung: Zeigt den Betrag der minimalen Einzahlung, die vom Broker akzeptiert wird um einen Echtgeldaccount zu eröffnen.

Mindesttransaktionsgröße: Zeigt den Betrag der minimalen Transaktion, die vom Broker akzeptiert wird um einen Trade am Markt zu tätigen.

Training Angebot: Zeigt die Qualität des Trainings an, welches für Einsteiger angeboten wird.

Demo Account: Zeigt, ob der Broker dir einen Demo Account anbietet.

Hinweis zum Broker: Zeigt die Qualität des Brokers, wie sie von unserem Team und von den Bewertungen von Tradern wahrgenommen worden ist.

Die Garantie von BonusBinareOptionen.net

Die beim Broker über diese Webseite zu registrieren erlaubt dir, von den Vorteilen der bonusbinareoptionen.net Garantie zu profitieren. Unsere Team ist dazu angehalten, bei allen auftretenden Problemen und Konflikten mit dem Broker zu helfen. Wenn du ein Problem mit dem Broker hast, kontaktiere uns bitte per Email in der „Kontakt“ Sektion. Wir sind dazu angehalten, dir innerhalb von 24 Stunden eine Antwort zu geben. Alle Dispute, mit denen wir befasst waren, haben bisher eine Lösung gefunden!

 

Boni werden exklusiv für die Leserinnen und Leser von BonusBinareOptionen.net ausgehandelt

Eröffne jetzt einen Account für Einsteiger bei dem Broker deiner Wahl und nutze den exklusiven Bonus auf deine erste Einzahlung!

Broker Standard bonusExklusiv verhandelter Bonus hierLink, um einen Account mit Bonus zu eröffnen
topoption0%100% auf deine erste EinzahlungEröffne einen Account TopOption

Hinweis für Einsteiger: Wie kann ich erfolgreich in den Handel mit binären Optionen einsteigen?

Seit über zehn Jahren werden binäre Optionen nun ein immer populäreres Finanzinstrument und wird von immer mehr interessierten Einsteigern genutzt, die gerne am Aktienmarkt aktiv handeln möchten. Aber wie auch bei anderen Dingen ist es wichtig zu lernen und sich selbst zu trainieren, bevor mit dem Handeln losgelegt werden kann.

Auf dieser Seite zeigen wir dir die Liste mit den besten binäre Optionen Brokern für Einsteiger und Neulinge. Diese binäre Optionen Broker für Beginner treffen alle Kriterien, die bedacht werden müssen, bevor du mit dem Traden beginnst. Deshalb werden alle Kriterien, die in unserem „Leitfaden für Neulinge im Bereich der binären Optionen“ konkret und im Detail für dich beschrieben.

Leitfaden für Neulinge im Bereich der binären Optionen

Bevor du damit beginnst, in dieses Finanzprodukt zu investieren ist es wichtig, zehn fundamentale Punkte als Einsteiger ins Gedächtnis zu rufen. Jeder Punkt ist essenziell, wir legen dir deshalb den folgenden Mini Leitfaden an die Hand, mit welchem dir ein guter Start in den Handel mit binären Optionen gelingen sollte.

1. Lerne das Produkt kennen:

Was genau sind binäre Optionen? Binäre Optionen sind ein Finanzinstrument, welches vom Handel eines Anlageguts in einem bestimmten zeitlichen Rahmen abhängt. Um mit dem rechten Fuß zu starten lade ich dich ein, unsere detaillierte Definition zu binären Optionen aufmerksam zu lesen.

2. Definiere den Betrag, mit welchem du in den Markt investieren möchtest:

Es ist möglich, dass du deine gesamte investierte Summe verlierst. Dann wirst du dazu neigen, wieder zu reinvestieren, um den Verlust auszugleichen. Es ist deshalb absolut notwendig, dass du dir einen Maximalbetrag setzt, welchen du direkt zu Beginn in binäre Optionen investieren möchtest. Du musst einen Betrag investieren, den du im schlimmsten Fall auch verlieren kannst, so traurig dies klingt. Es muss sich deshalb um einen Betrag handeln, den du kurzfristig nicht benötigen wirst.

3. Wähle einen zuverlässigen binäre Optionen Broker:

Um mit binären Optionen zu handeln musst du einen Partner wählen, also einen Broker. Deine Positionen werden vom Broker direkt in den Markt gebracht. Da der Broker ein unverzichtbarer Vermittler ist solltest du ihn mit viel Bedacht auswählen. Die binäre Optionen Broker haben nicht alle die gleichen Charakteristika und Neulinge und Einsteiger haben sicher nicht die gleichen Erwartungen wie professionelle Trader. Deshalb musst du einen Broker speziell für Neulinge suchen.

Die meistgestellten Fragen bei der Wahl deines binäre Optionen Brokers/Fragen, die du dir bei der Wahl deines Brokers stellen solltest:

– Ich bin Anfänger, ich möchte einen zuverlässigen Broker: Welchen Broker muss ich wählen?

– Ich habe mit dem Traden von binären Optionen begonnen und habe Angst, zum falschen Broker gegangen zu sein. Ich bin besorgt, dass ich bei einer Auszahlung mein Geld nicht erhalte.

– Ich möchte mit dem Handel von binären Optionen mit einem kleinen Kapital beginnen. Deshalb suche ich nach einem Broker, der möglichst geringe Gebühren offeriert.

– Welcher ist der Broker, der das beste Training anbietet?

Es ist notwendig, dass du checkst, ob der Broker den du auswählst die Kriterien erfüllt, die in Sachen Regulierung, Profitmöglichkeiten, Trainingsangebote, Auszahlungen, geringer Mindesteinzahlung und geringer Mindesttransaktionsgröße gestellt werden…

Deshalb hat unser Team einen Vergleich der binäre Optionen Broker angestellt und eine Liste aufgestellt, welche Kriterien du bei deiner Wahl beachten solltest:

– Wie ein binäre Optionen Broker zu wählen ist,

– Liste der besten binäre Optionen Broker,

– Liste von regulierten Brokern,

– Liste von Brokern, die das beste Training anbieten,

– Liste von Brokern mit der niedrigsten Mindesteinzahlung am Markt,

– Liste von Brokern mit der niedrigsten Transaktionsgröße am Markt,

– Broker, welche die höchste Rendite bei binären Optionen anbieten,

– Broker, welche einen Demo Account für binäre Optionen anbieten,

– Broker, welche den besten Bonus anbieten.

Wir möchten dir dringend raten, aufmerksam diese verschiedenen Seiten zu lesen und erst anschließend deinen binäre Optionen Broker zu wählen. Du kannst darüber hinaus einen Blick auf die Tests werfen, welche von unserem Team von verschiedenen Plattformen gemacht worden und nun in der Analyse-Sektion zu finden sind.

Ist deine Entscheidung einmal getroffen liegt es an dir, dich beim ausgesuchten Broker zu registrieren.

4. Registrierung auf einer binäre Optionen Plattform

Klicke einfach auf einen der Links auf unserer Webseite („Eröffne einen Account“) und werde direkt zur Seite des Brokers weitergeleitet, von welcher du direkt einen Account eröffnen und Vorteil aus den Boni und der Garantie ziehen kannst, welche vom Team von bonusoptionsbinaire.net für dich ausgehandelt wurden. Es kostet dich nur wenige Minuten, deine persönlichen Informationen einzugeben. Du wirst anschließend eine Bestätigungsmail erhalten, in welcher dein Username und dein Passwort genannt sind. Darüber hinaus wird dich ein Kundensupporter direkt kontaktieren (per Telefon und/oder Email, ganz nach deiner Wahl).

5. Trainiere mit Spielgeld über einen Demo Account

Wenn du einen Broker ausgesucht hast, der einen Demo Account anbietet möchten wir dir dringend raten deinen Kundensupporter direkt zu Beginn darauf anzusprechen, damit er dir den Demo Account eröffnet. Dies wird dir dabei helfen, wie binäre Optionen funktionieren und trainiert dich außerdem mit Spielgeld, sodass du kein Risiko vor Verlusten haben musst. Ist der Demo Account erst einmal eröffnet ist es kein Problem mehr, dich direkt und am echten Markt selbst zu trainieren.

6. Nutze das beste Training, welches von deinem Broker angeboten wird

Wie wir bereits auf der Seite „“Beste Trainingsangebote bei binären Optionen“ erklärt haben ist es wichtig, dich im Umgang mit den Finanzmärkten zu trainieren. Binäre Optionen sind ein verbreitetes Produkt, welches ein reales finanzielles Risiko repräsentiert. Um dem Verlust zuvorzukommen und alle Wetten so zu tun, dass sie am Ende einen positiven Einfluss auf deine Gesamtperformance haben musst du den Trainingskursen folgen die von deinem Broker nach der Registrierung angeboten werden. Das Training wird je nach Broker in ganz verschiedenen Formen verfügbar sein. Es liegt an dir die Methode auszuwählen, die am besten zu dir passt.

7. Sehe die binäre Optionen Foren ein

Zögere nicht, alle Bewertungen und Erfahrungsberichte der Broker und das Feedback von erfahreneren Tradern anzusehen. Und zögere nicht, dich in Diskussionen einzubringen und technische Fragen über binäre Optionen Strategien zu stellen. Wir alle sind einmal als Neulinge im Bereich der binären Optionen gestartet und die Community der Trader steht ebenfalls zur Verfügung um dir dabei zu helfen, dich im Umgang mit binären Optionen zu trainieren.

8. Investiere zu Beginn nicht zu viel

Wenn du fühlst, dass du bereit für den Handel ist und es Zeit wird, echtes Geld zu investieren, dann musst du eine Echtgeldeinzahlung bei deinem Broker leisten und kannst mit dem Wetten beginnen. Es ist durchaus möglich, dass deine ersten Trades alle verlieren. Da du jetzt allerdings nicht länger mit Spielgeld, sondern echtem Kapital tradest musst du deine Füße möglichst weit vom Abgrund entfernt halten und zu Anfang lediglich kleine Wetten machen, zum Beispiel 10 Prozent von deinem Maximalkapital. Dadurch vervielfachst du deine Chancen zu spielen und dadurch auch zu gewinnen. Wir möchten dir empfehlen, nur mit sehr kleinem Kapital deine ersten Trades durchzuführen. Bitte handle nicht übereilt und versuche unbedacht verlorene Trades so schnell wie möglich wieder auszugleichen. Diese Technik ist sehr ineffektiv und führt dazu, dass du nur noch mehr verlierst.

9. Lasse dich von Werbesprache nicht beeinflussen

Da du jetzt bereits am Handeln bist ist es möglich, dass dein Kundensupporter anregt, dass du mehr Geld investieren sollst, als du zu Anfang eigentlich gewillt warst. Natürlich geht es dabei in erster Linie darum, was du machen möchtest. Wir raten dir aber, deinem Budget treu zu bleiben (siehe Punkt 2). Genau hier wirst du erkennen wie wichtig es ist, deine Maximaleinsatzsumme bereits zu Beginn definiert zu haben und dein Geld nicht aufgrund von Euphorie einfach wegzuschmeißen.

10. Halte dich über aktuelle Markttrends auf dem Laufenden

Der finale Schritt, gewissermaßen der ausdauerndste, ist es, dir die beste Grundvoraussetzung zu verschaffen, um im Markt zu investieren. Um dies zu erreichen ist es essenziell, die neusten ökonomischen Daten und Bewertungen von Finanzanalysten im Auge zu behalten. Wenn du in eine Position gehst, die konträr den aktuellen Markttrends ist, gehst du ein großes Risiko ein. So ein Schritt wirkt nur sehr selten! Wir möchten die empfehlen, dich für einen Newsletter von deinem Broker einzuschreiben und deinen Kundensupporter zu fragen falls du Probleme hast, die Analysen zu verstehen.

Wir wünschen allen gute Trades!

Wenn dieser Artikel nicht vollständig erscheint zögere nicht und sende uns Fragen und Anregungen zu

Melde dich jetzt an und erhalte ein kostenloses eBook über die besten Strategien, um mit binären Optionen zu gewinnen!

TOP 3 BROKER
1
24 Option
0/5
0 Bewertung
2
TopOption
0/5
0 Bewertung
3
StockPair
0/5
0 Bewertung
Broker Auswahl
ALLE BROKER
This month's offer logo 24options

100% exklusiver Bonus (anstelle von 0%) auf deine erste Einzahlung ab 250€ beim regulierten Broker 24Option!